KRITIS Beratung in Siegen

Ihre KRITIS-Spezialisten

Mit Dr. Michael Gorski und seinem Team an Ihrer Seite schützen Sie Ihre kritischen Infrastrukturen effektiv vor Cyberangriffen! Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene KRITIS-Sektoren und setzen auf jahrelange Expertise und branchenübergreifende Erfahrung.

Neugierig? Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten für ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch. In Zusammenarbeit erzielen wir die beste Lösung für Ihr Unternehmen. Agieren Sie jetzt und schützen Sie Ihre essenziellen Systeme mit unserer spezialisierten KRITIS-Beratung!

Was zeichnet uns aus?

02173 - 999 871 0

Sie erreichen uns telefonisch, über das Kontaktformular oder per E-Mail.

Beratung KRITIS Siegen

Kontakt zu unseren KRITIS-Profis!
Jetzt Kontakt aufnehmen!

Ihre Partner in Fragen rund um KRITIS für Siegen

Ob CISO, CIO, IT-Leiter, IT-Manager, IT-Sicherheit – unsere IT-Sicherheits-Experten haben langjährige Erfahrungen aus der Praxis und sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen eine sinnvolle Lösung erhält.

Dr. Michael Gorski Consulting GmbH Team

Der Unterschied unserer KRITIS-Beratung zu anderen Beratungen

Maßgeschneiderte Lösungskonzepte, herstellerneutrale Beratung

Experten für IT-Sicherheit (zertifiziert)

Kostenlose Erstberatung

Wir arbeiten offen, transparent und zu Ihren Gunsten

Unsere Leistungen

Beratung für KRITIS-Betreiber zur Planung und Umsetzung notwendiger Maßnahmen

Die Beratung für KRITIS-Betreiber konzentriert sich auf die Planung und Umsetzung von essenziellen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz kritischer Infrastrukturen. Unsere Experten unterstützen Sie dabei, potenzielle Risiken zu identifizieren und geeignete Strategien zu entwickeln, um Ihre Systeme vor Cyberangriffen und anderen Bedrohungen zu schützen. Durch die gezielte Implementierung von Sicherheitslösungen und die kontinuierliche Anpassung an sich ändernde Anforderungen gewährleisten wir die Stabilität und Zuverlässigkeit Ihrer kritischen Infrastrukturen.

Prüfung von kritischen Infrastrukturen nach §8a Abs. 3 BSIG

Die Prüfung von kritischen Infrastrukturen nach §8a Abs. 3 BSIG bezieht sich auf die gesetzlichen Anforderungen in Deutschland, die darauf abzielen, Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS) dazu zu verpflichten, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz ihrer Systeme zu ergreifen. In diesem Zusammenhang unterstützen wir Unternehmen bei der Identifizierung und Überprüfung der Einhaltung dieser Vorschriften. Wir analysieren Ihre bestehenden Sicherheitsstrukturen, identifizieren mögliche Schwachstellen und erarbeiten Empfehlungen zur Verbesserung Ihrer Sicherheitsmaßnahmen. Dadurch stellen wir sicher, dass Ihr Unternehmen den gesetzlichen Anforderungen gerecht wird und Ihre kritischen Infrastrukturen bestmöglich vor Cyberbedrohungen geschützt sind.

Schulungen und Sensibilisierungen für Mitarbeiter von KRITIS-Betreibern

Schulungen und Sensibilisierungen für Mitarbeiter von KRITIS-Betreibern sind entscheidend, um das Bewusstsein für Sicherheitsrisiken zu erhöhen und die Anfälligkeit für Cyberangriffe zu reduzieren. Wir bieten maßgeschneiderte Trainingsprogramme an, die speziell auf die Bedürfnisse von Betreibern kritischer Infrastrukturen zugeschnitten sind. Unsere Schulungen umfassen Themen wie die Identifizierung von Bedrohungen, die Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen und die Reaktion auf Sicherheitsvorfälle. Durch gezielte Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter stärken wir die IT-Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen und tragen dazu bei, dass Ihre kritischen Systeme und Daten dauerhaft geschützt bleiben.

Kostenlose Erstberatung

Unsere Spezialisten stehen Ihnen bei weiteren Anliegen im Bereich KRITIS zur Verfügung und finden die passgenaue Lösung für Ihr Unternehmen.

Wir sind in Siegen, Deutschland und Europa tätig und unterstützen Sie.

Häufig gestellte Fragen

zum Thema KRITIS-Beratung Siegen

KRITIS Beratung bietet zahlreiche Vorteile im Bereich der IT-Sicherheit. Durch ihre umfangreiche Methodik unterstützen unsere IT-Sicherheitsexperten Firmen bei der Umsetzung wirkungsvoller Sicherheitsstrategien Wir versorgen Sie mit einer Vielzahl von Diensten, die von der Gefahrenbewertung bis zur Implementierung, Beaufsichtigung und Verwaltung von IT-Sicherheitsmaßnahmen reichen

Unsere Expertise ermöglicht es Ihnen, IT-Risiken und -Schwachstellen aufzudecken, passende Sicherheitsmaßnahmen für Ihre IT-Umgebung zu wählen und IT-Sicherheitsrichtlinien zu entwerfen. Wir fokussieren uns auf maßgeschneiderte IT-Sicherheitslösungen, die den individuellen Anforderungen von Unternehmen entsprechen Unsere IT-Experten sind auch in der Lage, IT-Support und Instandhaltungsdienste bereitzustellen, die eine sichere IT-Infrastruktur gewährleisten

Unsere Beiträge

In unseren Artikeln behandeln wir aktuelle Neuigkeiten bis hin zu wertvollen Informationen rund um Datenschutz, IT-Sicherheit und BCM.

Fotomontage zum Thema Security Awareness. Zeigt Logo der Dr. Michael Gorski Consulting Gmbh, darunter steht: Keine Security Awareness? Hintergrund zeigt brennendes Feuer und andeutung eines Sicherheits-Symbols. Vordergründig steht, von hinten zu sehen, ein Feuerwehrmann in voller Montur mit Axt.

Security Awareness

„Wir machen schon einmal im Jahr ein Training zur Security Awareness…“ Das hören wir so immer mal wieder. Grund genug, mal darüber zu reden. Denn einmal im Jahr ein Security-Awareness-Training – reicht das? Gibt es denn eine akute Gefahr?

Weiterlesen »
Bild zeigt zum Thema Cyberkrieg & Cyberwar Montage eines im dunklen sitzenden Hackers. Im Hintergrund Einser und Nullen und eine digitalisierte Weltkarte. Schriftzug:"Cybekrieg Cyberwar, Subline: sind wir sicher?"

Cyberkrieg & Cyber Warfare

Aktuell sind Cyberkrieg, hybride Kriegsführung und Hackerangriffe bei vielen Thema. Die Unsicherheit ist groß, das Wissen dazu gering. Was kann man tun, um sich zu schützen und mit welchen Gefahren muss man wirklich rechnen? Eins vorab: Natürlich gibt es Wege, sich zu schützen.

Weiterlesen »