IT-Security Check

Warum sollte jedes Unternehmen einen IT-Security Check machen?

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gewarnt hat, haben die Vorfälle im Bereich der Cybersicherheit in Deutschland alarmierend zugenommen. Im Jahr 2021 wurden über 14 Millionen Malware-Infektionen bei Unternehmen festgestellt. Besorgniserregender weise ist dies mehr als das Doppelte dessen, was nur ein Jahr zuvor von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) gemeldet wurde, da diese Unternehmen in der Regel weniger gut ausgerüstet sind, wenn es um die IT-Sicherheit vor bösartigen Akteuren geht. Es ist klar, dass sowohl Konzerne als auch kleinere Unternehmen jetzt Schutzmaßnahmen ergreifen müssen, wenn sie kostspielige Angriffe auf ihre IT-Netzwerke und Datenspeicher verhindern wollen.

Cyberangriffe können sowohl kleinen als auch großen Unternehmen massiven Schaden zufügen. Es werden nicht nur vertrauliche Informationen kompromittiert, sondern gestohlene Patente oder Erfindungen können von Kriminellen illegal genutzt werden, und die Lahmlegung von IT-Systemen kann den Untergang von Unternehmen bedeuten. Für Unternehmen ist es heute unerlässlich, die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um sich vor solchen bösartigen Aktivitäten zu schützen.

Warum Sie mit uns arbeiten sollten

Ablauf eines IT-Security Checks

Unsere Experten verfügen über umfassendes Fachwissen und Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit und helfen Unternehmen und Behörden den aktuellen Stand der IT-Sicherheitslage umfassend und kompetent einzuschätzen.

Setup

In einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch klären wir die Rahmenbedingungen und Ziele eines IT-Security Checks. Unsere Experten helfen Ihnen dabei den passenden Rahmen der IT-Security Checks festzulegen und geben eine erste Einschätzung der Sicherheitslage. 

Konzept

Auf Basis Ihrer Anforderungen planen wir die Durchführung des IT-Security Checks.

Analyse

Unser erfahrenes technisches Team nimmt Ihre IT-Infrastruktur und Kommunikationsnetzwerke genau unter die Lupe und deckt mögliche Sicherheitsrisiken auf. Wir gehen einen Schritt weiter, um sicherzustellen, dass Sie eine umfassende Risikobewertung nach führenden Industriestandards erhalten – und lassen bei unserer Suche nach Schwachstellen nichts unversucht.

Reporting

Nach Abschluss unserer Prüfungen und Analysen erhalten Sie einen IT-Security Check Bericht. Dieser enthält Details zu den Findings wie Schwachstellen und Sicherheitsrisiken.

Wir geben Empfehlungen für Maßnahmen, die zur Steigerung der IT-Sicherheit umgesetzt werden sollten. Diese werden abhängig von ihrer Kritikalität priorisiert.

Beratung

Unser Expertenteam bietet Ihnen ein Gesamtpaket für die Informationssicherheit – von der Konzeption bis zur Umsetzung.

Wir lassen Sie nicht alleine. Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Beseitigung der aufgedeckten Findings und bei der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen.

Ihre Vorteile

Profitieren Sie von unserer Zusammenarbeit

Wir arbeiten mit Leidenschaft

Wir sind 24/7 für Sie erreichbar

Wir erarbeiten individuelle Lösungskonzepte

Ihre Ansprechpartner in Fragen der IT-Sicherheit

Ob CISO, CIO, IT-Leiter, IT-Manager, IT-Sicherheit unsere Experten haben langjährige Erfahrungen aus der Praxis und sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen die für Sie passende Lösung erhält.

Dr. Michael Gorski Consulting GmbH Team

Der Unterschied unserer IT-Sicherheit Beratung zu anderen Beratungen

Sie wollen einen IT-Security Check durchführen?

Planung und Durchführung von IT-Security Checks für Unternehmen und Behörden jeder Größe.
Wir sind bundesweit tätig und unterstützen Sie gerne.

Häufig gestellte Fragen

zum Thema IT‑Security Check

Angemessene Sicherheitsmaßnahmen sind für jedes Unternehmen unerlässlich, um nachhaltig erfolgreich zu sein. Ein IT-Security Check prüft, ob die notwendigen organisatorischen und technischen Richtlinien eingehalten werden. So können sich Unternehmen jeder Größe – unabhängig von ihrer Ausrichtung auf einen bestimmten Standard wie ISO 27001, BSI-Grundschutz oder CIS20 Controls – vor potenziellen Cyber-Angriffen schützen. Dieser T-Security Check sorgt auch für Vertrauen zwischen Partnern, wenn es um die Überprüfung von Dienstleistern geht, indem die grundlegenden Schutzstandards der IT-Sicherheit des jeweils anderen Unternehmens überprüft werden.

Ein IT-Security Check ist für jedes Unternehmen, das seine IT-Infrastruktur, seine Daten und sein digitales Vermögen schützen will, von entscheidender Bedeutung. Der IT-Security Check kann Unternehmen dabei helfen, Lücken in ihrer IT-Sicherheitsverteidigung zu erkennen, die von Angreifern ausgenutzt werden könnten, bösartige Aktivitäten im Netzwerk aufzuspüren und die Einhaltung von Branchenvorschriften oder internen Richtlinien sicherzustellen.

Zu den Vorteilen von IT-Sicherheitsprüfungen gehören:

  • Besserer Einblick in IT-Sicherheitsbedrohungen und -risiken, so dass Unternehmen rechtzeitig geeignete Maßnahmen ergreifen können.
  • Verbesserte IT-Sicherheitslage durch Identifizierung von Schwachstellen und Anfälligkeiten, die behoben werden müssen.
  • Die Fähigkeit, bösartige Aktivitäten im Netzwerk frühzeitig zu erkennen und schnell zu reagieren
  • Verstärkte IT-Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Daten vor unbefugtem Zugriff.
  • Direkte Steigerung des IT-Sicherheitsniveaus ihres Unternehmens durch die Umsetzung gezielter Maßnahmen.
  • Kostenersparnis der Prävention von Folgekosten durch Cyberangriffe.
  • Objektive Beurteilung der It-Sicherheitslage des Unternehmens.

Unser IT-Security Check Testkatalog bietet einen umfassenden Einblick in die wichtigsten Aspekte der Informations- und IT-Sicherheit, basierend auf Standards wie CIS20 Controls, ISO 27001 und Best Practices. Außerdem haben wir unsere umfangreiche Erfahrung im Umgang mit diesen Themen aus der Praxis einfließen lassen, um einen noch robusteren Standard für sichere Systeme zu schaffen, der speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Um sicherzustellen, dass wir bei der Untersuchung eines jeden Falles alle Aspekte berücksichtigen, stellen verschiedene Interessengruppen aus Abteilungen wie IT, HR und Facility Management ihr Fachwissen in Interviews zur Verfügung.

Es wird eine umfassende Bewertung der Audit-Ergebnisse eines IT-Security Checks auf der Grundlage des Umsetzungsgrades durchgeführt. Wenn Verbesserungspotenzial besteht, werden Maßnahmen vorgeschlagen und sorgfältig nach Prioritäten geordnet.

Diese kontinuierliche Sorgfalt sorgt dafür, dass der IT-Sicherheitscheck die Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur weiterhin wirksam gewährleistet

Durch den IT-Sicherheitscheck erhalten Sie wichtige Einblicke in Ihr IT-Sicherheitssystem und können Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass es immer auf dem neuesten Stand der Sicherheitsstandards ist. Mit einem IT-Sicherheitscheck haben Sie die Gewissheit, dass Sie alles zu tun, um Ihre IT-Infrastruktur zu schützen.

Wenn Sie in IT-Security Checks investieren, schützen Sie nicht nur Ihre IT-Systeme, sondern auch die Daten von Kunden und anderen Partnern. Diese Investition trägt dazu bei, dass IT-Bedrohungen schnell erkannt und beseitigt werden, um kostspielige Probleme zu vermeiden.

Ein IT-Security Check ist eine Technik zur Ermittlung von Schwachstellen in IT-Systemen, die von böswilligen Hackern oder anderen Cyber-Kriminellen ausgenutzt werden könnten. Sie umfasst die Bewertung von IT-Sicherheitskontrollen wie Passwörtern, Firewalls und Antivirenschutz. Bei einem IT-Security Check kann das IT-Personal auch die Zugriffsrechte und die den Benutzern zugewiesenen Berechtigungen überprüfen und die IT-Infrastruktur zu testen, um Schwachstellen zu ermitteln, die ausgenutzt werden könnten.

Ein IT-Security Check ist ein grundlegenderer Prozess, bei dem IT-Mitarbeiter eine oberflächliche Überprüfung der IT-Systeme und ihrer Sicherheitskontrollen durchführen. Das IT-Personal prüft in der Regel den Stand der System-Updates, Software-Patches, Passwörter und andere IT-Sicherheitselemente, um sicherzustellen, dass sie aktuell und auf dem neuesten Stand sind. IT-Sicherheitskontrollen können auch die Überprüfung von IT-Systemprotokollen umfassen, um verdächtige Aktivitäten oder potenzielle Sicherheitsverletzungen zu ermitteln.

Während ein IT-Sicherheitsaudit eine umfassende Überprüfung der IT-Sicherheitskontrollen bietet, hilft ein IT-Security Check dem IT-Personal, mit Patches und anderen Maßnahmen auf dem Laufenden zu bleiben um Schwachstellen im IT-System zu verhindern. Das IT-Personal sollte die Durchführung von IT-Sicherheitsüberprüfungen und IT-Sicherheitsaudits in Betracht ziehen, um ein Höchstmaß an IT-Sicherheit zu gewährleisten

Obwohl IT-Sicherheitsaudits und -überprüfungen intern durchgeführt werden können, können sich Unternehmen auch dafür entscheiden, diese Aufgaben an ein unabhängiges IT-Sicherheitsunternehmen auszulagern. Eine unabhängige IT-Sicherheitsüberprüfung oder ein Audit bietet eine dritte sie kann einer Organisation helfen, die IT-Sicherheit zu verbessern.

In der heutigen Welt ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Daten eines Unternehmens angemessen vor externen Bedrohungen geschützt sind. Unternehmen müssen ihre Daten und IT-Umgebungen sorgfältig schützen, verfügen aber nicht immer über die Ressourcen oder das Fachwissen, um diesen Prozess adäquat durchzuführen. Ein IT-Sicherheitscheck, der von einem externen Unternehmen durchgeführt wird, kann die Wahrscheinlichkeit eines Cyberangriffs sowie die damit verbundenen Risiken und Kosten für Unternehmen erheblich verringern. Diese Unternehmen sind oft auf Cybersicherheit spezialisiert und bringen ein anderes Maß an Fachwissen mit, als es von internen Teams erreicht werden kann. Die Auslagerung künftiger Sicherheitsprobleme an einen erfahrenen Anbieter trägt dazu bei, dass alle Abläufe reibungslos und sicher ablaufen.

Die Zusammenarbeit mit einem externen IT-Sicherheitsspezialisten kann einen objektiven und umfassenden Überblick verschaffen, da dieser nicht in die inneren Abläufe des Unternehmens investiert ist. Sie sind in der Lage, jede Verteidigungsschicht genau zu betrachten und ihre Komplexität zu verstehen, indem sie detaillierte Informationen und Interpretationen mit Empfehlungen für Verbesserungen liefern.

Unternehmen, die sich für unseren IT-Security Check entscheiden, erhalten einen detaillierten und umfassenden Sicherheitsbericht, der ihnen dabei hilft, verbesserungswürdige Bereiche der IT-Sicherheit zu identifizieren. Anschließend erhalten sie in einem Beratungsgespräch gezielte Empfehlungen. Die Kunden sind bei diesem Prozess nicht alleine, da sie bei Bedarf Zugang zu spezialisierter Unterstützung, Beratung und Hilfe haben. Außerdem reicht eine einmalige Anpassung nicht aus. Das Sicherheitskonzept muss regelmäßig überprüft und untersucht werden, um eine Verbesserung der Informationssicherheit langfristig zu gewährleisten.

Unser IT-Security Check kann auch als Vorbereitung für einen möglichen Zertifizierungsprozess nach ISO27001, BSI IT-Grundschutz oder TISAX genutzt werden.

Abschließend gibt ein IT-Security Check einen vollständigen Überblick über den Stand der IT-Sicherheit und zeigt Verbesserungsmöglichkeiten auf, um die Sicherheit der IT-Systeme dauerhaft zu gewährleisten.

Die Durchführung von IT-Security Checks vor Ort ist nicht unbedingt erforderlich, kann aber je nach dem zu sichernden IT-System oder der kritischen Infrastruktur von großem Nutzen sein.

IT-Sicherheitsbewertungen und -Prüfungen erfordern in der Regel eine eingehende Überprüfung von IT-Systemen, Netzwerken, Datenbanken und anderen damit verbundenen IT-Infrastrukturen.

Der Fernzugriff kann zur Durchführung bestimmter IT-Security Checks, wie Schwachstellen-Scans oder Penetrationstests erfolgen. Dennoch kann es sein, dass IT-Sicherheitsteams den Standort von IT-Systemen besuchen müssen, um die IT-Infrastruktur ordnungsgemäß zu überprüfen und sicherzustellen, dass die IT-Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden. Besuche vor Ort können auch dazu genutzt werden, das IT-Personal über die Einrichtung ihrer IT-Systeme und andere Fragen im Zusammenhang mit der IT-Sicherheit zu befragen.

Vor Ort durchgeführte IT-Security Checks sind umfassender und können ein besseres Verständnis der IT-Umgebung vermitteln.

Insgesamt sollten IT-Sicherheitsteams jede Situation sorgfältig prüfen, um festzustellen, ob ein IT-Security Check am besten aus der Ferne oder vor Ort durchgeführt werden sollte.

Die Ergebnisse eines IT-Security Checks geben einen Einblick in die IT-Sicherheitslage des Unternehmens, was dem Unternehmen hilft, fundierte Entscheidungen über weitere Maßnahmen zu treffen.

Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Planung der weiteren Schritte, um aus dem empfohlenen Maßnahmen des IT-Security Checks das maximal heraus zu holen. Je nach Stand der IT-Sicherheit im Unternehmen, priorisieren wir die Umsetzung der Maßnahmen und sorgen für eine rasche Umsetzung von Quick-Wins, welche das Schutzniveau zügig erhöhen.

Alle weitere Maßnahmen werden je nach Bedarf und Ressourcenlage geplant und schrittweise umgesetzt.

In unserem Unternehmen ist der Datenschutz für unsere Kunden von größter Bedeutung. Jedes Angebot enthält eine Vertraulichkeitsklausel, um den sicheren Umgang mit und die Speicherung von vertraulichen Informationen, die uns anvertraut werden, zu gewährleisten. Unsere strengen IT-Sicherheitsprotokolle garantieren außerdem die Sicherheit bei jedem Projekt, das wir in Angriff nehmen – bis hin zur endgültigen Entsorgung nach dem IT-Security Check, wenn alle Arbeiten gemäß den Spezifikationen des Kunden abgeschlossen sind.

Erhalten wir Unterstützung bei der Umsetzung der Maßnahmen, die wir im Rahmen des IT-Security Checks vorgeschlagen werden?

Der IT-Security Check Bericht enthält verschiedene Empfehlungen für IT-Sicherheitsmaßnahmen, die Unternehmen umsetzen können.

Unser Team ist bereit, die vorgeschlagenen Maßnahmen bei Bedarf mit Ihnen umzusetzen.