Blog

Rund um Cyberinsights

Über unseren Blog können Sie sich über aktuelle Entwicklungen im Bereich Cyberinsights sowie Wissenswertes zu Cybersecurity informieren. 

Auf der Suche nach einem bestimmten Thema?

Security Operations Center (SOC) was ist das?

Ein Security Operations Center, kurz SOC, ist eine zentrale Einrichtung, in der ein Sicherheitsteam Cyberangriffe auf das Unternehmen überwacht. Das Team besteht aus Sicherheitsanalysten und -ingenieuren, die rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr Überwachungsaufgaben wahrnehmen. Sie überwachen alle Aktivitäten auf Servern, Websites, in Datenbanken, Netzwerken, Anwendungen, Endgeräten und anderen Systemen, um mögliche Bedrohungen zu erkennen und zu beheben. Durch das SOC wird sichergestellt, dass die IT-Infrastruktur des Unternehmens vor Cyberangriffen geschützt ist und dass im Falle eines Angriffs schnell reagiert werden kann.

Weiterlesen »

IT Forensiker: Wer ist das und was macht er?

Wenn ein Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs oder einer digitalen Straftat wird, ist es auf die Hilfe von IT Forensikern angewiesen. Sie helfen bei der Sicherung von Spuren und Beweisen, die vor Gericht verwertet werden können. IT Forensiker analysieren Computer und Netzwerke in Unternehmen, um herauszufinden, was passiert ist und wie es zu dem Vorfall gekommen ist.

Weiterlesen »

IT Forensik: Aufklärung von Cyberangriffen und digitalen Straftaten

Die IT Forensik beschäftigt sich mit der Aufklärung von Cyberangriffen und digitalen Straftaten. Mithilfe von Ermittlungs- und Analysetechniken werden Beweise auf einem bestimmten IT-System erfasst und gesichert, damit sie bei einer Anhörung vor Gericht verwertbar sind. Das Ziel des Fachgebiets besteht darin, eine strukturierte Untersuchung durchzuführen und gleichzeitig eine Beweiskette zu dokumentieren, damit sich genau feststellen lässt, welche Vorgänge auf einem IT-System stattgefunden haben und wer dafür verantwortlich war.

Weiterlesen »
IT-Sicherheitskonzept

IT-Sicherheitskonzept was ist das?

In der heutigen digitalen Welt ist die Sicherheit von IT-Systemen von entscheidender Bedeutung. Ein IT-Sicherheitskonzept ist ein Plan, der festlegt, wie IT-Systeme geschützt werden sollen. Die Erstellung eines solchen Konzepts ist wichtig, da es Unternehmen ermöglicht, die Risiken ihrer IT-Systeme zu identifizieren und zu minimieren. Darüber hinaus hilft ein Sicherheitskonzept dabei, die Kosten für den Schutz von IT-Systemen zu reduzieren. Es gibt verschiedene Arten von Sicherheitskonzepten, aber alle beinhalten in der Regel eine Analyse der Bedrohungen und Schwachstellen sowie einen Plan für die Umsetzung von Maßnahmen zum Schutz der Systeme. In einigen Fällen wird ein IT-Sicherheitskonzept auch als Teil eines größeren Sicherheitsplans erstellt.

Weiterlesen »

IT-Security Beratung: Unternehmen vor Cyberangriffen schützen

Cyberangriffe nehmen ständig zu und gefährden Unternehmen zunehmend. Durch diese können enorme Schäden verursacht werden. Mit IT-Security Beratung unterstützt man Unternehmen dabei, sich vor Cyberangriffen zu schützen. Die IT-Security Beratung umfasst sowohl organisatorische als auch technische Maßnahmen.

Weiterlesen »

Information Security Officer / Informationssicherheitsbeauftragter: Ein Überblick über Aufgaben und Fachkenntnisse

In Zeiten von immer komplexeren IT-Systemen wird ein professioneller Schutz von Daten und informationellen Ressourcen zunehmend wichtiger. In diesem Zusammenhang hat sich in den letzten Jahren der Beruf des Information Security Officer (ISO) etabliert. Doch was macht einen guten Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) aus? Welche Aufgaben fallen in seinen Bereich? Und welche Fachkenntnisse sollte er mitbringen?

Weiterlesen »

Advanced Persistent Threat: Was ist das und wie schützt man sich?

Ein Advanced Persistent Threat, kurz APT, ist eine Bedrohungsart, bei der es sich um einen Cyberangriff handelt, der über einen längeren Zeitraum andauert. Die Angreifer nutzen dabei meist gezielte Schadsoftware oder Social Engineering-Methoden, um Zugang zu den Systemen ihrer Opfer zu erlangen und diese auszuspionieren. In diesem Artikel erklären wir dir genauer, was ein Advanced Persistent Threat ist und wie du dich am besten davor schützt.

Weiterlesen »
ISMS Beratung

ISMS Beratung – Warum diese für jedes Unternehmen wichtig ist

Jedes Unternehmen ist heutzutage zunehmend auf seine IT-Infrastruktur angewiesen. Durch die ständige Verfügbarkeit von Informationen und Kommunikationsdiensten können Unternehmen ihre Arbeit effizienter und produktiver gestalten. Allerdings ist die zunehmende Abhängigkeit von IT-Systemen auch mit einem erhöhten Risiko verbunden. Ausfallzeiten oder Datenverlust können sich negativ auf die Leistung und das Ansehen eines Unternehmens auswirken. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass die IT-Infrastruktur und die Unternehmens-Assets adäquat geschützt sind.

Weiterlesen »

Security Operations Center (SOC) was ist das?

Ein Security Operations Center, kurz SOC, ist eine zentrale Einrichtung, in der ein Sicherheitsteam Cyberangriffe auf das Unternehmen überwacht. Das Team besteht aus Sicherheitsanalysten und -ingenieuren, die rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr Überwachungsaufgaben wahrnehmen. Sie überwachen alle Aktivitäten auf Servern, Websites, in Datenbanken, Netzwerken, Anwendungen, Endgeräten und anderen Systemen, um mögliche Bedrohungen zu erkennen und zu beheben. Durch das SOC wird sichergestellt, dass die IT-Infrastruktur des Unternehmens vor Cyberangriffen geschützt ist und dass im Falle eines Angriffs schnell reagiert werden kann.

Weiterlesen »

IT Forensiker: Wer ist das und was macht er?

Wenn ein Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs oder einer digitalen Straftat wird, ist es auf die Hilfe von IT Forensikern angewiesen. Sie helfen bei der Sicherung von Spuren und Beweisen, die vor Gericht verwertet werden können. IT Forensiker analysieren Computer und Netzwerke in Unternehmen, um herauszufinden, was passiert ist und wie es zu dem Vorfall gekommen ist.

Weiterlesen »

IT Forensik: Aufklärung von Cyberangriffen und digitalen Straftaten

Die IT Forensik beschäftigt sich mit der Aufklärung von Cyberangriffen und digitalen Straftaten. Mithilfe von Ermittlungs- und Analysetechniken werden Beweise auf einem bestimmten IT-System erfasst und gesichert, damit sie bei einer Anhörung vor Gericht verwertbar sind. Das Ziel des Fachgebiets besteht darin, eine strukturierte Untersuchung durchzuführen und gleichzeitig eine Beweiskette zu dokumentieren, damit sich genau feststellen lässt, welche Vorgänge auf einem IT-System stattgefunden haben und wer dafür verantwortlich war.

Weiterlesen »
IT-Sicherheitskonzept

IT-Sicherheitskonzept was ist das?

In der heutigen digitalen Welt ist die Sicherheit von IT-Systemen von entscheidender Bedeutung. Ein IT-Sicherheitskonzept ist ein Plan, der festlegt, wie IT-Systeme geschützt werden sollen. Die Erstellung eines solchen Konzepts ist wichtig, da es Unternehmen ermöglicht, die Risiken ihrer IT-Systeme zu identifizieren und zu minimieren. Darüber hinaus hilft ein Sicherheitskonzept dabei, die Kosten für den Schutz von IT-Systemen zu reduzieren. Es gibt verschiedene Arten von Sicherheitskonzepten, aber alle beinhalten in der Regel eine Analyse der Bedrohungen und Schwachstellen sowie einen Plan für die Umsetzung von Maßnahmen zum Schutz der Systeme. In einigen Fällen wird ein IT-Sicherheitskonzept auch als Teil eines größeren Sicherheitsplans erstellt.

Weiterlesen »

IT-Security Beratung: Unternehmen vor Cyberangriffen schützen

Cyberangriffe nehmen ständig zu und gefährden Unternehmen zunehmend. Durch diese können enorme Schäden verursacht werden. Mit IT-Security Beratung unterstützt man Unternehmen dabei, sich vor Cyberangriffen zu schützen. Die IT-Security Beratung umfasst sowohl organisatorische als auch technische Maßnahmen.

Weiterlesen »

Information Security Officer / Informationssicherheitsbeauftragter: Ein Überblick über Aufgaben und Fachkenntnisse

In Zeiten von immer komplexeren IT-Systemen wird ein professioneller Schutz von Daten und informationellen Ressourcen zunehmend wichtiger. In diesem Zusammenhang hat sich in den letzten Jahren der Beruf des Information Security Officer (ISO) etabliert. Doch was macht einen guten Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) aus? Welche Aufgaben fallen in seinen Bereich? Und welche Fachkenntnisse sollte er mitbringen?

Weiterlesen »

Advanced Persistent Threat: Was ist das und wie schützt man sich?

Ein Advanced Persistent Threat, kurz APT, ist eine Bedrohungsart, bei der es sich um einen Cyberangriff handelt, der über einen längeren Zeitraum andauert. Die Angreifer nutzen dabei meist gezielte Schadsoftware oder Social Engineering-Methoden, um Zugang zu den Systemen ihrer Opfer zu erlangen und diese auszuspionieren. In diesem Artikel erklären wir dir genauer, was ein Advanced Persistent Threat ist und wie du dich am besten davor schützt.

Weiterlesen »
ISMS Beratung

ISMS Beratung – Warum diese für jedes Unternehmen wichtig ist

Jedes Unternehmen ist heutzutage zunehmend auf seine IT-Infrastruktur angewiesen. Durch die ständige Verfügbarkeit von Informationen und Kommunikationsdiensten können Unternehmen ihre Arbeit effizienter und produktiver gestalten. Allerdings ist die zunehmende Abhängigkeit von IT-Systemen auch mit einem erhöhten Risiko verbunden. Ausfallzeiten oder Datenverlust können sich negativ auf die Leistung und das Ansehen eines Unternehmens auswirken. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass die IT-Infrastruktur und die Unternehmens-Assets adäquat geschützt sind.

Weiterlesen »